Beratung - Coaching - Prävention
Work off Stress - Bausteine zu einem entspannten Leben

Aktuelles

Mein neues Angebot der Kinder- und Familienentspannung soll ein gegenseitiges Verständnis für das Bedürfnis nach Ruhe und Erholung des jeweils anderen wecken. Entspannte Eltern ermöglichen entspannte Kinder - entspannte Kinder jedoch auch wiederum entspannte Eltern.

 

In Kürze startet wieder meine Reihe „Entspannt in die Woche - Stressmanagement leicht gemacht“.

Aktuell finden meine Beratungen, Coachings und Kurse in Kleingruppen in persönlicher Form statt. Natürlich bin ich auch online weiterhin für Sie da. Einzelberatungen können über die Plattformen Skype, Zoom und Facetime erfolgen.


Alle nachfolgenden Kurse und Inhalte biete ich natürlich ebenfalls im Einzel-, Gruppen- oder Familiensetting an. Bitte sprechen Sie mich gerne an.



Meine Kurs- und Seminarangebote


neu: Kinder- und Familienentspannung

Wege zu einem entspannten und stressfreien Miteinander. Die letzten Monate haben gezeigt, dass ein entspanntes familiäres Umfeld eine deutliche Erleichterung in der Bewältigung einer Krise bringen kann. Insbesondere lange Kita-und Schulausfälle machten eine neu Organisation des Familienlebens erforderlich. Kinder wie Eltern blieben zu Hause, Schule und Arbeit wurde neu definiert, Homeoffice wurde umso wichtiger. Kinder wurden getrennt von ihren Freunden und Spielgefährten und die Welt verändert sich rasant durch eine noch schnellere Umstellung und Digitalisierung. Diese neue Welt wiederum erfordert in Rekordzeit schnellstmögliche Anpassung. Hier setzt mein neues Programm an. 

Kinder lernen im häuslichen Umfeld sich zu entspannen, was zu einer gelasseneren Reaktion auf Stress und Veränderungen führen kann. Im Rahmen der Familienentspannung werden Eltern gemeinsam mit Ihren Kindern in einen entspannten Zustand finden. Sie werden lernen, sich mit einfachen Mitteln, diese Auszeiten einzeln oder gemeinsam zu nehmen. Weiterhin soll sich Verständnis für das Ruhebedürfnis des jeweils anderen entwickeln, Dies ist in der heutigen Zeit umso wichtiger für einen relaxten Umgang miteinander sowie einen Ausbruch aus der gegenseitigen Stress-Spirale, denn:

Entspannte Eltern übertragen diesen Zustand auf ihre Kinder und entspannte Kinder ermöglichen wiederum den Eltern zu entspannen.  



Entspannt in die Woche - Stressmanagement leicht gemacht 

Es handelt sich hierbei um eine Seminarreihe mit einzeln abschließenden Themen aus den Bereichen Stressmanagement und Burnout-Prävention. Sie können in Gänze teilnehmen oder je nach  Interessenschwerpunkten. Hier finden Sie Anregungen zur kurz-, mittel- und langfristigen Entspannung sowie Hilfestellung im Bereich Gelassenheit, Zielfindung, Kommunikation und Zeitmanagement. Sie erhalten einen Überblick über unterschiedlichste Methoden, die Sie ausprobieren und teilweise unmittelbar in Ihr tägliches Leben integrieren können.

Dieser Kurs startet wieder am 05. Oktober 2020, jeweils montags in der Zeit von 18:00 - 19:30 Uhr,.


Stressmanagement-Training

Höher - schneller - weiter. Die Anforderungen an uns Menschen steigen seit Jahren kontinuierlich. Techniken und Nachrichten sind bereits veraltet bevor wir sie möglicherweise überhaupt für uns entdeckt haben. Häufig geht mit diesen Anforderungen eine stark steigende persönliche Belastung einher, die wir Menschen nur bis zu einem bestimmten Grad kompensieren und abbauen können. Auch Konflikte im privaten wie beruflichen Bereich entstehen. Zur Reduzierung möglicher gesundheitlicher Folgen ist ein Ausbruch aus dieser Stress-Spirale erforderlich. In diesen Bereichen setzt das Stress-Management-Training an, um die persönlich empfundenen Belastungen zu reduzieren.

Das Stressmanagement-Training baut aufeinander auf. Über mehrere Wochen werden Sie erlerntes ausprobieren und vertiefen können und so sukzessive zu einem stressreduzierten Leben finden. Der nächste Kurs startet im Oktober 2020.

Neben dem mehrwöchigen Aufbaukurs biete ich ebenfalls Trainings für spezielle Fragestellungen  an, z. B. im Bereich Teamarbeit, für Führungskräfte wie auch zur Krisenbewältigung.


Resilienztraining

Informationen folgen

 

Progressive Muskelentspannung

Entspannen und loslassen. Das ist das Ziel dieses Trainings nach Edmund Jacobsen. Dieses Entspannungsverfahren ist zügig und leicht zu erlernen und lässt sich - einmal erlernt - gut in den Alltag integrieren. Sowohl im klinischen wie auch im präventiven Bezug ist die Wirkung des Verfahrens bei einer Vielzahl körperlicher wie auch psychischer Störungen nachgewiesen. 

Durch den Wechsel zwischen Anspannung anschließender Entspannung einzelner Muskelgruppen lernen Sie diese unterschiedlichen Spannungszustände Ihrer Muskulatur wahrzunehmen und bewusst Anspannungen zu lösen. Hierdurch lassen sich Spannungskopfschmerzen, Zähneknirschen, muskuläre Verspannungen und weitere meist stressbedingte Symptome lösen.   


Autogenes Training

Informationen folgen


Mentales Training

Hier stehen die Entwicklung förderlicher Einstellungen und Denkweisen im Mittelpunkt des Geschehens. Es unterstützt in allen Lebensbereichen und erleichtert die Anpassung an Veränderungen. Mentales Training stärkt die Motivation, Konzentration, Stressresistenz und die "Wettkampf"-Vorbereitung. Der Ursprung des mentalen Trainings liegt im Leistungssport, daher liegt es nahe, auch hier auf den Begriff „Wettkampf“ zurück zu greifen. Viele Situationen des Berufs- und Alltagslebens erfordern ähnliche Herangehens- und Denkweisen, beispielsweise der Umgang mit Lampenfieber, anstehenden Prüfungen, Vorträgen, Präsentationen, Vorstellungsgesprächen. Das Training wirkt auf körperlicher und geistiger Ebene und wird darüber hinaus ebenso erfolgreich eingesetzt im Reha- wie Gesundheitsbereich.


Genusstraining

Die positiven Seiten des Lebens sind Thema dieses Bausteins, Hierzu gehört auch die (Wieder-) Entdeckung von Dingen, Tätigkeiten und Personen, bei denen wir uns wohl fühlen, die uns Freude bringen, bei denen wir abschalten und uns erholen können.

 

Problemlöse-Training

Informationen folgen